Beitrag

Regionalmeisterschaften im Crosslauf in Gelenau am 16.10.2021



Veröffentlicht am 18.10.2021 um 09:42


Autor: G. Silabetzschky-Vogel





Mit einer kleinen Delegation junger Athleten war Übungsleiterin Bärbel Knoth nach Gelenau gereist - die Erfolge waren dafür desto größer! Gleich den ersten 1 km-Lauf im Gelände des Freibads entschied die 9jährige Elena Blei mit einem Start-Ziel-Sieg sehr souverän für sich - die Konkurrenz hatte nicht den Zipfel einer Chance! Der gleichaltrige Charly Mai zeigte sich ebenfalls hochmotiviert und kampfbereit, er musste sich knapp mit dem 4. Platz im großen Starterfeld begnügen, aber auch das war eine tolle Leistung! Kurz darauf lief der 10jährige Valentin Stein ein beherztes Rennen, allerdings musste er zunächst auch gegen 11jährige Jungen laufen - erst bei der Auswertung war klar, dass er als Gesamtvierter ebenfalls mit Gold in seiner Altersklasse geehrt werden konnte! Bruder Leonard Stein (U18) musste sich über die 4 km - Distanz durch den Wald bergauf und -ab etwas mehr quälen, zeigte aber als Sprint/Kugel-Spezialist ebenfalls starken Einsatz und sicherte sich Silber! Lediglich Petrus Fett (U14) ging am Ende leer aus, aber ein großes Lob auch an ihn für seinen Kampfgeist. Bei weiteren Crossläufen können sich die Mädchen und Jungen nach den Herbstferien in Zwickau oder beim Vereinscross in Geyer erneut beweisen.



>>> Zu den Bildern in der Galerie





313

0

Teilen



Kommentare










Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.