Beitrag

Mehrkampfsportfest des MoGoNo Leipzig am 03.10.2021



Veröffentlicht am 06.10.2021 um 08:28


Autor: G. Silabetzschky-Vogel





Am 3. Oktober machte sich eine kleine Delegation der WSG-Leichtathleten unter Leitung von Anja Gnüchtel auf den Weg nach Leipzig, um einen Fünfkampf zu absolvieren. Dafür mussten sich die jungen Sportler über 50 oder 75 m, die 60 m Hürden, im Weitsprung, im Ballwerfen und über die abschließenden 800 m beweisen. Besonders gut gelang dies Jaro Heinzel (M11), der sich mit starken Einzelleistungen wertvolle Punkte sicherte und mit Platz 3 sowie dem Erreichen des 1. Teils der E-Kader-Norm (1932 Punkte) belohnt wurde. Mit nur 3 Punkten zu wenig schrammte Luise Kluge (W12) knapp an der Norm vorbei, belegte im großen Starterfeld aber einen guten 5. Platz (2097 Punkte). Der 2. Teil zum Erreichen des E-Kader-Status muss am kommenden Samstag beim Talenttest in Chemnitz geschafft werden, drücken wir daher unseren Athleten die Daumen! Ebenfalls am Start waren Aurelia Lang, Moritz Andreas und Lena Passauer. "Alle Mädchen und Jungen kämpfen mit großem Einsatz", resümierte Übungsleiterin Anja Gnüchtel.





132

22

Teilen



Kommentare










Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.